Der Fichtelgebirgsmarathon 2020 mit 3 Laufstrecken
wurde wegen der Corona-Pandemie abgesagt
 
Hallo liebe Lauffreunde,

im Juli 2020 musste unser 20. Fichtelgebirgsmarathon mit Halbmarathon und 10 km-Lauf wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Leider können wir bei der Planung für die Veranstaltung 2021 die aktuellen Fallzahlen und die unsichere Lage bezüglich Veranstaltungsgenehmigungen nicht außer Acht lassen. Dabei freuen wir uns alle auf ein Stück Normalität zurück.
 
 
 

Die Frage, die uns aktuell bewegt:
Wird es 2021 einen Fichtelgebirgsmarathon geben?

Wir als ORGA-Team wünschen uns, dass wir euch 2021 wieder eine unbeschwerte Veranstaltung anbieten können. Eine Veranstaltung mit Emotionen, Gedränge, Zuschauern, Siegerehrungen, schönen Laufstrecken, motivierten Helfern, leckerem Kuchenbuffet und sportlichen Herausforderungen. Sobald wir diese Möglichkeit sehen, werden wir die Veranstaltung 2021 ausschreiben.

Wir sind uns aber auch einig, dass es eine Kommen – Laufen – nach Hause fahren – Veranstaltung beim Fichtelgebirgsmarathon nicht geben wird. Unsere Entscheidung wird definitiv bis Ende Januar 2021 fallen.

Euer Peter

   
W-P ® V2.50.1