Teilnahmebedingungen 

Ausfall der Veranstaltung
Sollte es zu einer Corona-bedingten Absage kommen, erhalten alle Läufer das Startgeld vollständig zurück. Somit ist eine risikofreie Anmeldung möglich. 

Ist der Veranstalter verpflichtet oder Willens, Änderungen an der Veranstaltung vorzunehmen, diese abzubrechen oder gar abzusagen, besteht kein Schadensersatzanspruch des Teilnehmers.

Haftungsausschluss
Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer den Haftungsausschluss des Veranstalters und seiner Erfüllungsgehilfen für Schäden und Verletzungen jeglicher Art an. Dies gilt auch für Unfälle. Wir haften nicht bei Verlust der abgegebenen Gegenstände.

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers und haftet nicht für grob fahrlässige und vorsätzlich von ihm, seinem gesetzlichen Vertreter oder von seinen Erfüllungsgehilfen verursachten Schäden.

Gesundheit
Die Laufstrecken sind anspruchsvoll. Gehen Sie nur gut trainiert und gesund an den Start. Lassen Sie sich zu Ihrer eigenen Sicherheit ärztlich untersuchen.

Mindestalter
10 km-Lauf ab Jahrgang 2006
Halbmarathon ab Jahrgang 2006
Marathon ab Jahrgang 2004

Recht am eigenen Bild
Die Teilnehmer erklären mit der Anmeldung ihr Einverständnis zur Erstellung von Bildaufnahmen ihrer Person, sowie zur Verwendung und Veröffentlichung zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung.

Läuferbegleitung
Hundebegleitung ist nicht erlaubt.

   
W-P ® V2.50.1